OSTKREUZ

An einem Dienstag im Jahre 1882 eröffnet der heutige Bahnhof Ostkreuz, damals noch als Bahnhof Stralau-Rummelsburg. Namensgeber waren das Fischerdorf Stralau und die Siedlungskolonie Rummelsburg. Damals wie heute wird in der Gegend gearbeitet. Heute in dem wohl am dichtesten am Wasser gelegenen Coworking-Space der Stadt.

LUNCH AN DER BUCHT

STANDORT
SCHREIBENHAUERSTRASSE 30
10317 BERLIN

Tischinseln für 4 bis 12 Personen im Allmyhomes Space

Anfrage

SERVICES AM OSTKREUZ

FLEX OFFICE

Offene Teamräume mit Zugang zur Community.

MEETING ROOMS & EVENT ROOMS